Bürgerverein Sebaldussiedlung e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



Der Bürgerverein Sebaldussiedlung e.V. stellt sich vor.



Am 22. Februar 2010 haben sich 10 engagierte Bürger aus der Sebaldussiedlung getroffen, um den Bürgerverein Sebaldussiedlung e.V. zu gründen.

Der Verein will die Einwohner der Sebaldussiedlung und der angrenzenden Umgebung zu einer Gemeinschaft zusammenfassen und ihre allgemeinen und kulturellen Interessen wahren und vertreten.

Bisher gibt es schon viele einzelne Aktivitäten wie z.B. Fördervereine für die Schulen, etc.

Aber nur gemeinsam sind wir stark und können die Situation und zukünftige Entwicklung in unserem Stadtteil nachhaltig beeinflussen.

Der Zweck des Vereins wird insbesondere verwirklicht durch:

a) die Förderung des Sports,
z.B. durch Aktivitäten, die es ermöglichen im Winter Spritzeisflächen zu erstellen und zu unterhalten

b) die Förderung von Kunst und Kultur,
z.B. durch Aktivitäten zur Erweiterung des bestehenden Kunst- & Kulturangebotes

c) die Förderung der Jugend- und Altenhilfe,
z.B. durch Veranstaltungen innerhalb des Stadtteils zur Förderung der Integration insbesondere von Kindern und älteren Menschen

Aktuelle Projekte des Vereins sind…

=>… die Suche nach Sponsoren und Organisation von Spenden damit auch im nächsten Winter in der Theodor-Heuss-Anlage eine Eislauffläche erstellt werden kann.
(Die Stadt Erlangen kann keine Mittel mehr dafür aufbringen! – Im Januar konnte nur Dank einer großzügigen Spende der Erlanger Stadtwerke (ESTW) die Eisfläche erstellt werden.)

=>… Verkehrsberuhigung der Liegnitzer Str. im Bereich der Schulen und des Kindergartens, damit die Kinder sicher zur Schule und wieder nach Hause kommen.


Daher rufen wir Sie auf, engagieren Sie sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten damit die Sebaldussiedlung auch weiterhin ein Stadtteil mit hohem Lebenswert bleibt.

Sie können sich entscheiden ob Sie sich aktiv als „ordentliches Mitglied“ in den Verein einbringen wollen oder lieber passiv als „Fördermitglied“ den Verein unterstützen wollen.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, füllen Sie bitten den Mitgliedsantrag aus, unterschreiben diesen und werfen ihn bei unserem Vorsitzenden in den Briefkasten:
Christian Komor, Liegnitzer Str.4, 91058 Erlangen

Falls Sie die Projekte des Vereins finanziell unterstützen möchten freuen wir uns über jede Spende auf unser Konto 60026749 bei der Sparkasse Erlangen (BLZ 76350000).
Spenden sind steuerlich abzugsfähig, bis 200.- € dient der Kontoauszug als Nachweis.


Herzlichen Dank – Wir freuen uns auf Sie.

Der Vorstand des Bürgerverein Sebaldussiedlung e.V.

(Christian Komor, Reinhold Wendland, Christiane Heil)




 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü